Finanzkasper.de » Board

Import von Transaktionen aus Finanzmanager 2021

Guten Morgen!

Ich habe soeben die Funktion getestet - funktionier wunderbar!
Ich habe bloß festgestellt, dass beim Import die Ordergebühren (Bin bei TradeRepublic, sind da immer 1€) in die Steuerspalte geschrieben werden.

Im konkreten Fall:
Habe am 27.01 Anteile von Global Clean Eneryg ETF mit Gewinn verkauft, im Finanzmanager habe ich unter Börsenentgelt 1€ eingetragen für die Order, 12,25 € Soli und 222,67 Kapitalertragssteuer.
Beim Import werden daraus:
222,67 € in der Gebührenspalte und 13,25 € Steuernspalte.

Kann man dies irgendwie steuern?

Viele Grüße

quintz

quintz
quintz
Mitglied seit 30. 07. 2021
1 Beiträge

Ja, das Problem ist mir inzwischen bekannt.
In Kürze kommt die nächste Version von QC, in dieser ist dieser Zuordnungsfehler behoben.

zerus

zerus
zerus
Mitglied seit 22. 07. 2007
1918 Beiträge

Hallo,
habe mich hier angemeldet da ich das Programm super finde. Ich nutze als Finanzprogramm noch Money99, dessen QIF-Export leider nicht sauber übernommen wird. Gibt es eventuell ein Konvertierungstool?

Gruß
Mark

Marki
Marki
Mitglied seit 07. 09. 2021
2 Beiträge

Nein, da gibt es von mir nichts.
Für Money fehlen mir die Infos um so eine Schnittstelle zu implementieren.
zerus

zerus
zerus
Mitglied seit 22. 07. 2007
1918 Beiträge

Trotzdem Dankeschön. Mal sehen ob ich mir den händischen Import von vielen Jahren an tue.

Marki
Marki
Mitglied seit 07. 09. 2021
2 Beiträge

Kannst du die Transaktionen irgendwie anders aus Money exportieren? Eine Excel-Tabelle oder csv-Datei?
Die würde ich in QC rein bekommen, denke ich.

zerus

zerus
zerus
Mitglied seit 22. 07. 2007
1918 Beiträge

0 Mitglieder Online

Keine Mitglieder Online

Letzte Änderung dieser Seite: 05.09.2020 10:18:28  --- (c) FinanzKasper.de ---     Home :: Suche :: Sitemap :: Impressum :: AGBs :: Datenschutz